Kalender
« » June

 Videos


Social Media

Facebook_grau_50ÔÇőÔÇőÔÇőÔÇőÔÇőÔÇőÔÇőInstagram_grau_50Youtube_grau_50

Kontakt

├ľffnungszeiten Musikschulb├╝ro:

Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag:
10:00 - 13:00 Uhr

Mittwoch: 10:00 ÔÇô 16:30 Uhr

Tel.: 0 61 42 - 83 26 43

e-Mail 

Team

Das gesamte Team der Musikschule

Mehr

Anmeldung

Zur Anmeldung

Datenschutzhinweise Musikschule

Datenschutzhinweise
Kultur123, Betriebsteil Musikschule, Teilnehmende


1. Verantwortlichkeit

Verantwortlich im Sinne des Datenschutzrechts ist Kultur123 Stadt R├╝sselsheim, Am Treff 1, 65428 R├╝sselsheim, E-Mail: service@kultur123ruesselsheim.de (nachfolgend ÔÇ×Kultur123ÔÇť genannt)

Kultur123 ist ein Eigenbetrieb der Stadt R├╝sselsheim nach den Vorschriften des Hessischen Eigenbetriebsgesetzes und wird vertreten durch die Betriebsleitung.

2. Anmeldung

Die bei einer Anmeldung f├╝r ein Angebot der Musikschule abgefragten Daten werden zur Durchf├╝hrung vorvertraglicher Ma├čnahmen und zur Vertragserf├╝llung verwendet. Ohne die anzugebenden Daten (Anrede, Name, Vorname, Adresse, Geburtsdatum, bei Minderj├Ąhrigen Schulklasse) kann kein Vertrag geschlossen werden. Ihr Geburtsdatum wird erhoben, um sicherzustellen, dass Sie vollj├Ąhrig sind, bzw. bei Minderj├Ąhrigkeit etwaige Vorkehrungen zu treffen. Die E-Mail-Adresse dient dazu, dass Ihnen eine automatisierte Best├Ątigung einer online erfolgten Anmeldung und organisatorische Informationen zum Unterricht zu senden. Die Abfrage Ihrer Festnetz- bzw. Mobilfunknummer erfolgt in dem berechtigten Interesse, um Organisatorisches mit Ihnen zu besprechen. Ihre Mobilfunknummer wird dar├╝ber hinaus ben├Âtigt, um Sie ├╝ber Unterrichtsausf├Ąlle per SMS zu informieren.

Wenn Sie Kultur123 diese Daten nicht zur Verf├╝gung stellen, k├Ânnen Sie ggf. nicht rechtzeitig erreicht werden.

Durch Angabe von IBAN, Name und Vorname sowie Adresse des Kontoinhabers k├Ânnen Sie Kultur123 ein SEPA-Lastschriftmandat erteilen. Wenn Sie die zwingend erforderlichen Bankdaten nicht bereitstellen, erfolgt keine Lastschrift und Sie m├╝ssten die Musikschul-Entgelte ├╝berweisen.

S├Ąmtliche von Ihnen bereit gestellten Daten werden elektronisch gespeichert. Die hierdurch entstehenden Datenbanken und Anwendungen k├Ânnen durch von Kultur123 beauftragte IT-Dienstleister betreut werden.

3. Newsletter

Sie k├Ânnen eine Einwilligung erteilen, Ihre E-Mailadresse zur Zusendung von Werbeinformationen zu Angeboten von Kultur123 zu verwenden. Ohne Einwilligung wird Kultur123 Ihre E-Mailadresse nicht f├╝r diesen Zweck nutzen. Diese Einwilligung k├Ânnen Sie jederzeit mit Wirkung f├╝r die Zukunft widerrufen. Den Widerruf k├Ânnen Sie ├╝ber jeden Kommunikationskanal (zum Beispiel Brief, E-Mail, Link im Newsletter) an Kultur123 ├╝bermitteln.

Durch Anmeldung f├╝r einen der Newsletter von Kultur123 haben Sie folgende Erkl├Ąrung erteilt:

ÔÇ×Ich bin damit einverstanden, dass mich Kultur123 per E-Mail regelm├Ą├čig ├╝ber neue Fortbildungsthemen informiert. Ich kann diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung f├╝r die Zukunft widerrufen.ÔÇť

Wenn Sie den Newsletter ├Âffnen oder einen Link darin anklicken, wird dies ├╝ber den Webserver protokolliert (Datum, Uhrzeit, Mail-Adresse). Das dient internen statistischen Zwecken. Diese Daten werden nicht zu pers├Ânlichen Nutzungsprofilen zusammengef├╝hrt.

4. E-Mail-Kommunikation

Zur einfachen Abwicklung der notwendigen Formalit├Ąten w├╝rde Kultur123 Ihnen gerne Vertragsunterlagen und Entgeltberechnungen per E-Mail zukommen lassen. Auch Informationen und Materialien zum Unterricht k├Ânnen auf diesem Weg schnell und einfach den Sch├╝ler*innen zur Verf├╝gung gestellt werden. Damit Kultur123 Informationen per E-Mail ├╝bermitteln kann, ist Ihre Einwilligung notwendig. Diese Einwilligung k├Ânnen Sie jederzeit mit Wirkung f├╝r die Zukunft widerrufen. Den Widerruf k├Ânnen Sie Kultur123 ├╝ber jeden Kommunikationskanal (zum Beispiel Brief, E-Mail, Link im Newsletter) mitteilen.

5. Speicherdauer und L├Âschung von Daten

Nach Vertragsabwicklung werden Ihre Daten gel├Âscht, es sei denn, es bestehen gesetzliche Aufbewahrungspflichten. In diesem Fall werden diese Daten bis zu 10 Jahren aufbewahrt.

6. Weitergabe Ihrer Daten

Kultur123 gibt Ihre Daten nur an Dritte weiter, wenn hierzu aufgrund des geltenden Rechts eine Berechtigung oder Verpflichtung besteht. Gleiches gilt, wenn Kultur123 Ihre Daten von Dritten erh├Ąlt.

Eine Berechtigung liegt auch dann vor, wenn Dritte die Daten im Auftrag verarbeiten. Wenn Kultur123 andere Unternehmen mit der Abwicklung von Gesch├Ąftst├Ątigkeiten beauftragt und diese T├Ątigkeiten mit der Verarbeitung Ihrer Daten verbunden ist, wurden diese Unternehmen zuvor vertraglich verpflichtet, die Daten nur f├╝r die rechtlich erlaubten Zwecke zu verwenden. Kultur123 ist befugt, diese Unternehmen insoweit zu kontrollieren.

Kultur123 gibt Ihren Namen, E-Mailadresse und Telefonnummer an die Lehrkr├Ąfte zur Vorbereitung und Durchf├╝hrung des Unterrichts weiter. Dies umfasst auch die Kontaktaufnahme bei ├änderungen. Bei Bildungsma├čnahmen, deren Kosten durch ├Âffentliche Tr├Ąger finanziert oder gef├Ârdert werden, kann eine ├ťbermittlung an den jeweiligen Tr├Ąger erforderlich sein. Diese ├ťbermittlungen beruhen auf einer rechtlichen Verpflichtung.

7. Datensicherheit

Kultur123 trifft alle notwendigen technischen und organisatorischen Sicherheitsma├čnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust und Missbrauch zu sch├╝tzen. So werden Ihre Daten in einer sicheren Betriebsumgebung gespeichert, die der ├ľffentlichkeit nicht zug├Ąnglich ist.

Bitte beachten Sie, dass bei der Kommunikation per E-Mail keine vollst├Ąndige Vertraulichkeit und Datensicherheit gew├Ąhrleistet ist. Kultur123 empfiehlt daher bei vertraulichen Informationen den Postweg.

8. Ihre Rechte

(Auskunft, Berichtigung, Sperrung, L├Âschung, Widerspruch, Widerruf, ├ťbertragung, Beschwerde)

Sie haben jederzeit das Recht, unentgeltlich Auskunft dar├╝ber zu erhalten, welche Daten ├╝ber Sie bei Kultur123 gespeichert sind und zu welchem Zweck die Speicherung erfolgt. Ferner k├Ânnen Sie den Datenverarbeitungen widersprechen und Ihre Daten auf jemand anderen ├╝bertragen lassen. Dar├╝ber hinaus sind Sie berechtigt, unrichtige Daten korrigieren und Daten sperren oder l├Âschen zu lassen, soweit die Speicherung unzul├Ąssig oder nicht mehr erforderlich ist. Zudem haben Sie das Recht, erteilte Einwilligungen mit Wirkung f├╝r die Zukunft zu widerrufen. Ihr jeweiliges Anliegen k├Ânnen Sie an die in Ziff. 1 genannten Kontaktdaten oder an den Datenschutzbeauftragten von Kultur123 richten.

Neben den zuvor genannten Rechten haben Sie au├čerdem grunds├Ątzlich das Recht, sich bei einer Datenschutzaufsichtsbeh├Ârde zu beschweren.

9. Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

T├ťV Technische ├ťberwachung Hessen GmbH
Cyber- & Informationssicherheit
Robert-Bosch-Stra├če 16, 64293 Darmstadt

Ankerdatenschutz@kultur123ruesselsheim.de

10. Kontaktdaten der Aufsichtsbeh├Ârde

Wenn Sie annehmen, bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in Ihren Rechten verletzt worden zu sein, k├Ânnen Sie sich auch an den Hessischen Datenschutzbeauftragten wenden unter:

Hessischer Datenschutzbeauftragter, Gustav-Stresemann-Ring 1, 65189 Wiesbaden
Telefon: 0 6 11 / 1 40 80, Telefax: 0 6 11 / 1 40 89 00
oder per E-Mail: poststelle@datenschutz.hessen.de

datenschutzhinweise Musikschulapp

Verantwortlich im Sinne der Datenschutzgrundverordnung

Kultur123 Stadt R├╝sselsheim

Am Treff 1

65428 R├╝sselsheim

Tel.:0 61 42 / 83 26 30

Fax.:0 61 42 / 1 68 94

E-Mail: kultur123@kultur123ruesselsheim.de

Kultur123 Stadt R├╝sselsheim ist ein Eigenbetrieb der Stadt R├╝sselsheim, vertreten durch den Betriebsleiter: Dr. Abdelkader Al Ghouz.

Eingetragen beim Amtsgericht Darmstadt, HRA 81854
Umsatzsteuernummer: 00722600485
Umsatzsteuer ID: DE 111608845


Datenschutzbeauftragte:

Jacqueline Nagel
T├ťV Technische ├ťberwachung Hessen GmbH
Cyber- & Informationssicherheit

Robert-Bosch-Stra├če 16, 64293 Darmstadt
datenschutz@kultur123ruesselsheim.de


Betreiber der App

AMADEE Software UG (haftungsbeschr├Ąnkt)

Hahler Stra├če 9

32427 Minden

Telefon: 0571 4972900

E-Mail: info@amadee-msv.de

Web: www.amadee.de


Datenschutzerkl├Ąrung

Die Verarbeitung von Personenbezogenen Daten in der Musikschul-App (nachfolgend ÔÇ×App) erfolgt nur dann, wenn sie f├╝r eine in der App vorhandene Funktion oder Leistung unbedingt erforderlich ist. Der Schutz der personenbezogenen Daten ist uns ein gro├čes Anliegen, sodass wir einen rechtm├Ą├čigen und Verantwortungsvollen Umgang mit allen Daten versichern.

Alle Daten der App werden auf ISO 27001 zertifizierten Servern in einem Rechenzentrum in Deutschland gespeichert. Die Firma AMADEE hat Ihre Mitarbeiter zur Verschwiegenheit verpflichtet. Es werden keine Daten an Dritte weitergegeben oder auf ausl├Ąndischen Servern gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte ohne Einwilligung erfolgt nur dann, wenn wir hierzu gesetzlich verpflichtet sind. Die Daten der Nutzenden werden nach allen gesetzlichen Bestimmungen der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und nach h├Âchsten Sicherheitsstandards zur Datenverarbeitung und Speicherung verarbeitet.

Die Daten werden ausschlie├člich SSL-verschl├╝sselt zwischen dem Rechenzentrum und den Endger├Ąten ├╝bertragen. Auch die Kommunikation zwischen dem App-Server und der AMADEE Musikschulverwaltung erfolgt ausschlie├člich SSL-verschl├╝sselt.

Die App speichert keine Daten auf den Endger├Ąten (z.B. Smartphones) der Nutzenden. Zugriff auf die Daten auf dem Server haben nur interne Mitarbeiter und auch nur zur Erf├╝llung der jeweiligen Funktionen der App.

Es werden keine Cookies oder Analysetools wie z.B. Google-Analytics eingesetzt, die Zugriff auf die personenbezogenen Daten haben.


Erfassung von Daten

Innerhalb der App werden nur erforderliche Daten von Nutzenden gespeichert. Dazu geh├Ârt z.B. zur Registrierung innerhalb der App die E-Mail-Adresse des/der Nutzenden.  F├╝r die Anmeldung wird ein Anmeldename und ein Passwort ben├Âtigt, sowie ein Vor- und Nachname zur Identifizierung.

Ebenfalls wird die IP-Adresse des/der Nutzenden f├╝r die technische Kommunikation ├╝bertragen. Dies wird nicht gespeichert, analysiert oder nachverfolgt.

Lehrkr├Ąfte k├Ânnen innerhalb der App die Namen ihrer Teilnehmenden einsehen und, insofern vom Teilnehmenden freigegeben, auch deren E-Mail-Adresse und Telefonnummer. F├╝r die Nutzung des Stundenplans sowie der Anwesenheitsliste werden au├čerdem Termine der Teilnehmenden freigegeben.

Die Nutzenden werden nicht ├╝ber eine Mobilnummer gespeichert, sondern mittels einer eindeutigen internen ID. Somit m├╝ssen keine Mobilnummern mit anderen Teilnehmenden geteilt werden, sie k├Ânnen jedoch optional angegeben werden.

Innerhalb der App k├Ânnen Nachrichten ausgetauscht werden. Diese Nachrichten lassen sich nur an in Beziehung stehende Personen senden. Eine solche Beziehung ist z.B. eine Lehrkraft und seine Teilnehmenden. Eine Kommunikation mit sonstigen Teilnehmenden der Musikschule ist nicht m├Âglich.

F├╝r den Versand von Push-Nachrichten (Push-Notifications) muss die Musikschul-App bei Apple und Google registriert werden. Die dabei erzeugte Ger├Ątekennung wird von der App an den AMADEE Server ├╝bermittelt und dort gespeichert. Diese Push-Nachrichten k├Ânnen auf dem Smartphone deaktiviert werden, sodass die App keine Nachrichten mehr and Nutzende senden kann.


Datenschutzrechte

Gem├Ą├č der DSGVO haben Sie das Recht auf Best├Ątigung, das Recht auf unentgeltliche Auskunft ├╝ber die gespeicherten Daten, das Recht auf L├Âschung der Daten (Recht auf Vergessen werden), das Recht auf Einschr├Ąnkung der Verarbeitung sowie das Recht auf Daten├╝bertragbarkeit. F├╝r diese Punkte gelten die Datenschutzbestimmungen von Kultur123 Stadt R├╝sselsheim. Diese finden Sie unter:

/kultur123/rechtliches/datenschutzhinweise-kultur123/DATENSCHUTZHINWEISE-E8809.htm

Stand: 04.05.2023